Bevölkerungspyramiden mit Excel in 6 Schritten erstellen

1. Schritt: Ladet euch auf der Seite http://www.census.gov/population/international/data/idb/informationGateway.php die Daten herunter, die ihr benötigt. Tipp: Ihr könnt alternativ auch „Census gov Database“ googeln.

  • Select Report: Population by Five age Groups
  • Select one country: Euer Land
  • Ein aussagekräftiges Jahr auswählen
  • Submit
  • Die angezeigte Tabelle könnt ihr dann als Excel-Datei herunterladen (Download all tables as: Excel)

2. Schritt: Öffnet die Excel-Datei, die dann etwa so aussieht:

Excel 2

3. Schritt: Löscht die Spalte E („Both Sexes“) und die Zeile 3 („Total“) mit Markieren (auf „E“ bzw. „3“ klicken) – Rechtsklick – Zellen löschen.

4. Schritt: Da die Balken auf der linken Seite in der Bevölkerungspyramide mit negativen Werten abgetragen werden müssen, fügt zunächst in eine beliebige leere Zelle die Zahl -1 ein. Markiert diese Zelle und wählt den Befehl Kopieren. Markiert nun alle Werte der Male Population, die links abgetragen werden sollen, und führt folgenden Schritt aus: Rechtsklick – Inhalte einfügen, Vorgang Multiplizieren. Achtung: Befehl funktioniert nur, wenn die Zelle mit -1 kopiert ist. Danach tragen alle Eintragungen in der Spalte einen negativen Vorfaktor.

Male Population

5. Schritt: Markiert alle relevanten Zellen Age, Male und Female Population: D2 („Age“) bis F23 (je nach Angaben müssen hier mehr Zellen markiert werden). Wähle den Menüpunkt Einfügen: Diagramm aus. Unter „Standardtypen“ wähle den Diagrammtyp „Balken“ aus.

6. Schritt: Nun müsst ihr noch ein wenig das Layout der Bevölkerungspyramide verändern. Ändert den Diagrammtitel und passt die Größe der Bevölkerungspyramide an!

abgeändert nach: Schmidtpott 2004

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s